Wie funktioniert der CIGL?

Ziele des CIGL

Der Verwaltungsrat und die Mitarbeiter des Vereins setzten sich dafür ein, die Lebensqualität der Bürger zu verbessern und soziale Verbindungen wieder herzustellen. Durch die Bereitstellung und Schaffung von Arbeitsplätzen werden arbeitssuchende Menschen unterstützt und gefördert. Durch die Aufwertung des kulturellen Erbes und durch Dienstleistungen an Personen und der Gemeinschaft trägt der CIGL einen Teil zum Wohl der Bürger der Gemeinde Differdange bei.

Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat des CIGL Differdange besteht aus 13 ehrenamtlich tätigen Personen der Zivilgesellschaft, der Politik und Gewerkschaften. Die Mitglieder treffen sich mehrmals jährlich zu Versammlungen und unterstützen während des Jahres das Mitarbeiterteam des CIGL mit Ihrer Fachkompetenz.

Partner

Der CIGL Differdange ist durch eine Konvention mit dem „Ministère du Travail, de l’emploi et de l‘Economie sociale et solidaire » sowie mit der Gemeinde Differdange verbunden.Ein weiterer Partner ist die « Agence pour le développement de l’emploi (Adem) ». Personen, die bei der Adem als Arbeitssuchend gemeldet sind, werden dem CIGL auf dessen Anfrage, entsprechend dem gesuchten Profil, zugewiesen.